Breitband: Stetten am Bodensee

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Mitarbeiter Veranstaltungen
FR
EN

Hauptbereich

Information zum Breitbandausbau Stetten

Im 2. Bauabschnitt des Breitbandausbaus beim GVV Meersburg werden in den Gemeinden Uhldingen-Mühlhofen, Daisendorf, Stetten, Hagnau und in der Stadt Meersburg Tiefbaumaßnahmen durchgeführt.

Grundstückseigentümer, die an einer Tiefbautrasse in der jeweiligen Gemeinde wohnen, haben in den meisten Fällen unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, einen Glasfaserhausanschluss herstellen zu lassen. Sämtliche möglichen Adressen sind in den Adressliste aufgeführt, die auf der Internetseite der TeleData GmbH unter www.teledata.de/gvv_meersburg im Bereich „Download“ hinterlegt sind.
Da der Breitbandausbau beim GVV Meersburg durch das Land Baden-Württemberg gefördert wird, sind beim Ausbau und der Herstellung von Hausanschlüssen die Förderbedingungen zu beachten. So dürfen Glasfaserhausanschlüsse grundsätzlich nur zu gewerblichen Bedarfen gebaut werden. Ein Heimarbeitsplatz wird neben den üblichen gewerblichen Tätigkeiten ebenfalls als gewerblicher Bedarf gewertet.
Ob an Ihrer Adresse ein gewerblicher Bedarfsnachweis erforderlich ist, entnehmen Sie bitte den oben angeführten Adresslisten. Sollte dies der Fall sein, so bitten wir darum, den Bedarfsnachweis vor der Beantragung des Hausanschlusses an den GVV Meersburg, Marktplatz 1, 88709 Meersburg zu senden. Das Formular steht Ihnen im Anschluss zum Download bereit. Bei Interesse an einem Glasfaserhausanschluss gehen Sie bitte entsprechend der Anleitung auf der Seite www.teledata.de/gvv_meersburg vor.

Sollten Sie nicht an einer Tiefbautrasse wohnen, haben Sie trotzdem eventuell die Möglichkeit, über TeleData GmbH einen schnelleren Internetanschluss (FTTC) zu bekommen. Testen Sie einfach, welche Produkte an Ihrem Standort verfügbar sind. Hier geht es zum Verfügbarkeitscheck im TeleData Netzgebiet.

Download:

Formular gewerblicher Bedarfsnachweis